Presseinformationen
Outdoorsports AichwaldAutogrammkarte Andreas Goldberger

Andreas Goldberger "Goldi" Olympiasieger und Weltmeister grüßt Outdoorsports Aichwald.

Am Osterwochenende war Andreas Goldberger 12-facher Medaillengewinner bei Olympia, 20-facher Weltmeister, 3-facher Weltcupgesamtsieger und 2-facher Vierschanzentourneegewinner wieder mit seinem Racebike vom ALPEN-BIKE unterwegs.

Andreas Goldberger mit dem Spitznamen "Goldi" gefallen die Aktionen bei Outdoorsports Aichwald, nach einem kurzen Gespräch über den Sport und das Leben, grüßte er alle Kunden herzlichst mit einer handsignierten Autogrammkarte. Wie immer ist Andi top fit und bestreitet zahlreiche Radmarathons nachdem die Skitourensaison nun aus ist. Unter anderem berichtet er auch im Österreichischen Fernsehen als Spezialist für den Skisprungsport.

Weiterhin viel Erfolg beim Training mit Outdoorsports Aichwald wünschte der junge sympathische Mondseer allen Kunden.

Pfaid di "Goldi" und danke,

Frank

 

 

Outdoorsports Aichwald

Nordic Walking Montagsgruppe und Nescafé-Marketing Aktion.

Im Zuge des Montagstrainings stand zum ersten Mal das Photoshooting für die Nescafé-Marketing Aktion an. Noch vor dem Training nahmen die Läufer, bestens gestylt und unverschwitzt die Nescafé Green Blend Proben in die Hand, um  sich für ein Gruppenbild zu positionieren. Nordic Walking in Verbindung mit dem Genuss von Nescafé Green Blend mit schützenden Antioxidantien (Kaffee aus grünen und gerösteten Kaffeebohnen), schützen Zellen vor freien Radikalen und erhöhen den Zellschutz.

Nescafé Green Blend Photoshooting

 

Outdoorsports Aichwald

Nordic Walking auf reizvoller Strecke

Nordic Walking, Natur und Kulinarisches stand beim am 2. DSV Nordic Walking Day 2006 im Mittelpunkt. Der von Outdoorsports Aichwald organisierte Nordic Walking Cross vom Remstal entlang der Schurwaldhöhen war schon auf Grund des Streckenprofils für viele Nordic Walking Freunde eine Herausforderung. Die Wetterbedingungen waren traumhaft und die insgesamt 63 Teilnehmer freuten sich auf die technisch anspruchsvolle Strecke von 14,9 Kilometer und 557 Höhenmetern. In abwechselndem Gelände mussten Steigungen bis zu 18% sowie anspruchsvolle Single Trails bewältigt werden. Durch die Begleitung der einzelnen Gruppen mit 5 DSV Nordic Walking Trainern entwickelte sich sehr schnell eine Gruppendynamik, das Leistungsniveau war sehr hoch und die richtige Nordic Walking Technik war gefragt. An zwei Verpflegungsstellen konnte die verlorene Energie mit Bananen, Äpfel und Getränken wieder zurückgewonnen werdenIn einer Gehzeit von 3:40 Stunden kamen alle Läufer glücklich und zufrieden ins Ziel, es wurde nochmals auf die landschaftlich reizvolle Strecke zurückgeblickt und jeder Teilnehmer freute sich auf den persönlichen Siegersekt. Beim anschliessenden Nordic Walking Aprés mit Steaks und Salat fand ein tolles Event sein Ende. Die Begeisterung bei allen Teilnehmern war spürbar zu sehen, sodaß sich jetzt schon ein jeder auf das nächste Nordic Event freut.
Ein besonderer Dank gilt allen Teilnehmern und Helfern des 2. DSV Nordic Walking Day 2006, die für das gute Gelingen mitverantwortlich waren.

2. DSV Nordic Walking Day 2006 im Remstal und auf dem Schurwald

Esslinger Zeitung, 25.07.2006
 

Outdoorsports Aichwald

Mit Nordic-Walking-Trainern über Stock und Stein

Zahlreiche Läufer nahmen am 1. Nordic-Walking-Day 2005 des DSV auf dem Schurwald teil. Bei dem von Outdoorsports Aichwald veranstalteten Event war eine 15,1 Kilometer lange Trailstrecke mit 480 Höhenmetern zu bewältigen, und das bei Temperaturen um die 30 Grad. Durch technisch anspruchsvolle Teilstücke entlang der Gemeinde Aichwald wurden die 31 Teilnehmer von vier DSV-Trainern begleitet. An drei Verpflegungsständen konnte man die nötige Erfrischung zu sich nehmen. Nach einer Gehzeit von dreieinhalb Stunden kamen alle Läufer glücklich und zufrieden ins Ziel. Beim Nordic-Walking-Aprés konnten die verlorenen Energiereserven wieder zurückgewonnen werden. Die Devise "Fit und gesund mit Nordic Walking" wurde beispielhaft praktiziert, so dass die Veranstaltung ein voller Erfolg war. Ein besonderer Dank gilt allen Teilnehmern des 1. DSV-Nordic-Walking-Day 2005, die sich jetzt schon auf das nächste Event dieser Art freuen.


                                            1. DSV Nordic Walking Day 2005 auf dem Schurwald

Esslinger Zeitung, 21.06.2005